WorkPLAN Einkauf und Lagerverwaltung

WorkPLAN bietet alle notwendigen Funktionen für die Verwaltung der gesamten Warenbeschaffung. Dazu gehören der Bedarf des Einkaufsbudgets, Preisanfragen und Lagerverwaltung, Warenempfang und Prüf- und Kontrollfunktionen der Lieferantenrechnungen. Sie erhalten in Echtzeit Berichte über die für Projekte verfügbaren Bestände und können gelagerte Artikel im System rückverfolgen. WorkPLAN automatisiert die Bedarfsermittlung und Genehmigung für Rohmaterial, Kaufteile und zusammengesetzte Artikel. Reservierungen im Lager und Verfügbarkeit werden während des ganzen Verfahrens verfolgt. Der automatische Import von detaillierten Stücklisten aus gängigen CAD-Systemen erspart viel Zeit und vermeidet Fehler.

Funktionen auf einen Blick

  • Integriertes Beschaffungssystem
  • Verwaltung von Preisanfragen vor Ausgabe einer Bestellung
  • Lagerverwaltung und automatisierte Bedarfsermittlung
  • Automatisieren von Lieferungen der Lieferanten
  • Artikelreservierung im Lager für ein Projekt mit späterer Entnahme
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit der Lagerverwaltung und rückverfolgter Artikel

Erstellen Sie Ihre eigenen Preisanfragen zur Bestellung, für Lager oder von Materialien und veranlassen Sie eine automatische Bestellung bei Zufriedenheit. Verfolgung der Materialen von Lieferung bis zum Projekt.
Lesen Sie Stücklisten aus CAD-Systemen, wie Catia V4, Catia V5, Pro/E, VISI und anderen direkt in WorkPLAN ein. Alternativ können Sie auch Vorlagen verwenden oder dem Projekt manuell die notwendigen Artikel zuordnen.
Steuern und meistern Sie Ihre Produktion und Rohmaterialkosten und definieren Sie automatische Prioritäten für die Nachbestellung. Sichern Sie den optimalen Fluss und Lagerumschlag für Kaufteile, vermeiden Sie übermäßigen Bestand oder Fehlbestände. Sie können bestehenden Lagerbestand neuen Projekten zuordnen und die Artikel später dem Lager entnehmen.
Die Verwaltung mehrerer Lagerorte in WorkPLAN erlaubt die Reservierung von Materialien für Ihre Aufträge, das Erstellen von Warenempfängen, die Unterhaltung eines minimalen Lagerbestands und die Verwaltung von Rückverfolgbarkeit für alle Inventuren und Artikel.

.